Reisekasse.ch > Reisetipps > Vorsicht vor Diebstählen

Vorsicht vor Diebstählen

Auf der Ferienreise und am Ferienort kann jedermann selbst dazu beitragen, nicht Opfer eines Deliktes zu werden.

1. Bargeld, Schecks Ausweise und Kreditkarten sollten auf der Reise und bei
Ausflügen stets auf dem Körper getragen und nicht in Taschen und Koffern
deponiert werden.

2. An der Feriendestination selbst sollte ein Hoteltresor oder Schließfach angemietet und in jedem Fall auch benutzt werden. Bei den Tresoren in den Hotelzimmern ist von der Verwendung von einfachen Zahlenkombinationen (Ankunftsdatum, Geburtsdatum etc.) abzuraten.

3. So wenig Bargeld wie möglich auf sich tragen.

4. Tragen Sie Ihre Hand- oder Umhängetasche verschlossen auf der Körpervorderseite.

5. Aus Rucksäcken läßt sich leichter stehlen, denn der Mensch hat am Rücken keine Augen.

6. Lassen Sie Taschen und Gepäck nie unbeaufsichtigt.

7. Benutzen Sie einen Brustbeutel oder Geldgürtel, den Sie unter der Kleidung tragen.

8. Lassen Sie sich nicht von Fremden in Ihr Portemonnaie schauen.

Login Letzte Änderung:
October 29. 2017 16:40:30
Powered by CMSimple