Reisekasse.ch > Reisetipps > Kostenfalle Natel

Kostenfalle Natel

Ein Händi kann - selbst beim bloßen Annehmen eines Anrufes - schnell zur Kostenfalle werden. Im Ausland wählt sich das Natel schnell in ein heimisches Mobilnetz ein.

Auch die "mailbox" verursacht Kosten

Die automatische "Mailbox" einfach über die Menüführung ausschalten.

Roaminggebühren mit einem einfachen Trick umgehen: SIM-Karte austauschen und im Urlaub eine SIM-Karte eines ausländischen Anbieters nutzen, die es oft schon für 15 Euro gibt. 

Man hat zwar kurzzeitig eine andere Rufnummer, aber umgeht die Kostenfalle.

 

 

 

 

 

 

Login Letzte Änderung:
October 29. 2017 16:40:30
Powered by CMSimple